{short description of image}
Startseite Messen Karrieren Kontaktieren Sie uns
Die Firma Produkte MAFA Farmen Packhäuser Einhaltung Handel Technisch Mitglieder Kontaktieren
Die Firma
{short description of image}
{short description of image}
{short description of image}
{short description of image}
{short description of image}
{short description of image}
Unternehmensprofil

Die landwirtschaftliche Nutzfläche in Ägypten wurde 1987 von der Organisation Lebensmittel und Landwirtschaft der Vereinten Nationen auf etwa 6,02 Millionen Feddan (1Feddan=1.038 Acre=42 Hektar) geschätzt. Dieses entsprach pro Kopf etwa 0,12 Feddan und war einer der niedrigsten Werte weltweit. Das warme Wetter, der Wasserreichtum und außergewöhnlich fruchtbarer Boden haben es den ägyptischen Landwirten jedoch ermöglicht, doppelte und mehrfache Ernten einzubringen, was die anbaufähige Fläche effektiv verdoppelt hat. Nichtsdestotrotz haben die relative Knappheit an landwirtschaftlicher Nutzfläche, unter anderem zusammen mit dem hohen Bevölkerungswachstum, Ägypten seit den späten 80er Jahren für etwa die Hälfte seiner Lebensmittelversorgung von externen Quellen abhängig gemacht.

In jener Zeit wurden Geschäftsleute aufgerufen, durch Nutzbarmachung von Wüstenland zur wirtschaftlichen, sozialen und landwirtschaftlichen Reform beizutragen, mit dem Ziel, die landwirtschaftlicher Nutzfläche zu vergrößern, neue Arbeitsplätze zu schaffen und neue Feldfrüchte anzubauen, die auch exportiert werden könnten.

Die Magrabi-Familie hat die Initiative ergriffen und 500 Acre Land im Gebiet von Nobaria, nördlich von Kairo, erworben- in einem der Wüste abgewonnenen Gebiet, welches sich etwa 80 km vom Mittelmeerhafen Alexandria entfernt befindet. Heute besitzt und führt Magrabi Agriculture in Ägypten fast 8500 Acre. Die Anbaubetriebe werden durch ein integriertes System von Lebensmittelsicherheit und Qualitätsmanagement geführt, welches den internationalen Standards der Lebensmittelindustrie entspricht.

Zukünftige Projekte
  • Geographische Expansion in Unter- und Oberägypten
  • Erweiterung der Sortenvielfalt (frühe und späte Sorten)
  • Einrichtung lokaler MAFA- Einzelhandelsgeschäfte für Obst und Gemüse
Leitbild
Magrabi Agriculture verpflichtet sich die gesetzlich vorgeschriebenen Anforderungen, sowie die Anforderungen seiner Kunden und jegliche anderen Anforderungen zu erfüllen, die zur Einführung und Bewahrung eines ausgezeichneten Markennamens für jedes seiner ägyptischen Frischerzeugnisse weltweit benötigt werden.